Der Video Games-Pianist

Marc Schätzle

Martin Leung ist Videospiele-Pianist. Er spielt auf seinem Klavier bekannte Videospielmelodien, allen voran die bekannte Super-Mario-Brothers-Melodie, mit verbundenen Augen.



Sein Internettribut an Koji Kondos Super Mario Brothers Theme erzeugte schnell große Aufmerksamkeit, Videospielmusik mit dem Piano umzusetzen. Er spielte auf der "Video Games Live"-Tour auf vier Kontinenten. Bei diesem Konzert werden Videospielmelodien von ganzen Orchestern nachgespielt. Mit 16 Jahren spielte er in der New Yorker Carnegie Hall, gewann einen Preis bei der "Oberlin International Piano Competition", einer der angesehensten Musikschulen in den USA, und den ersten Preis bei den Los Angeles Philharmonic Kaper Awards. Ausführlichere Infos gibts auf seiner Website, oder seinem You Tube-Channel.


Mehr dazu: