Zeit-Umfrage

Der Sportclub Freiburg wurde "Meister der Herzen"

Joshua Kocher

In der abgelaufenen Bundesligasaison konnten Leser von Zeit-Online je Begegnung ein Herzchen für einen der beiden Kontrahenten vergeben. Nach 34 Spieltagen steht fest: Der SC ist Meister der Herzen.

"Wen lieben Sie wirklich?", fragte Zeit-Online seit dem 1. Spieltag der Saison 2017/18 vor jeder Bundesligabegegnung. User hatten je Partie ein Herzchen zu vergeben – für einen der beiden Kontrahenten.


Auf dem letzten Platz landete der VfL Wolfsburg

1,35 Millionen Herzchen wurden in der gesamten Saison nach Angaben von Zeit-Online verteilt. Den größten Anteil erhielt dabei der Sportclub Freiburg. 115.857 Mal war der SC der Sieger, wenn es hieß: "Wen lieben Sie wirklich?". Dicht dahinter liegen Borussia Dortmund (106.414) und Werder Bremen (100.020). Abgeschlagen auf dem letzten Platz landete der VfL Wolfsburg mit 34.745 Herzchen. Davor Bayer 04 Leverkusen (51.725) und der Hamburger SV (54.139). Die Bayern landeten auf dem 13. Platz.

In der Rückrunde habe der SC jede Partie im Herzchenvergleich gewonnen, so Zeit-Online. Nach der Hinrunde lag noch Borussia Dortmund vorne.