Der Rapper B-kwem hat einen entspannten Sommer-Song veröffentlicht

Felix Klingel

Bootfahren im Seepark und chillen auf dem Augustiner: Der aus Freiburg stammende Rapper B-kwem zeigt in seinem neuen Video, wie man in Freiburg den Sommer genießt. Dazu gibt es entspannten Rap. Nice!



Sebastian, im letzten Interview mit fudder (vor 10 Jahren!) hast du gesagt, dass du in Freiburg bleiben möchtest. Inzwischen lebst du in Bayreuth. Das Video deines aktuellen Songs spielt trotzdem in Freiburg. Warum?

Es ist ein Sommer-Lied und darum haben wir das Video in der Stadt gedreht, in der der Sommer am schönsten ist. Und das ist nun mal Freiburg.

Warum bist du dann weggezogen?

Ich bin Wirtschaftsflüchtling (lacht). Ich bin wegen der Arbeit umgezogen. In Freiburg habe ich aber noch Freunde und fühle mich verbunden mit der Stadt.

Wie kam es zu dem Song "Weisst du noch"?

Wir haben den Song vor dem Sommer geschrieben mit der entsprechenden Vorfreude. Es ist eine Reminiszenz an die gute alte Sommerzeit, endlose Sommertage, alles war egal. Und diese Zeit habe ich in Freiburg erlebt.

Höre ich da etwas Wehmut?

Nein, so ist der Song nicht gemeint. Klar, hätte ich wie früher als Schüler wieder gerne sechs Wochen Sommerferien. Aber es soll einfach ein positiver Sommer-Song sein. Ich denke, jeder findet sich in dem Text irgendwo wieder.

Nicht nur dein Wohnort hat sich verändert, sondern auch dein Rap-Stil. Früher warst du Freestyle Battle-MC, jetzt machst du eher inhaltsvollen Rap.

Stimmt, das könnte auch etwas mit dem Umzug zu tun haben: Neue Einflüsse und ein neues Umfeld. Inzwischen mache ich mir beim Texte schreiben mehr Gedanken als früher. Ich bin auch nicht mehr der riesige Battle-Rap-Fan. Das ist doch inzwischen ziemlich ausgelutscht: Der hundertste Typ, der sagt er ist der Geilste – und es dann nicht mal ist.
Sebastian Leben aka B-kwem ist gebürtiger Freiburger. Vor ziemlich genau 10 Jahren hatte fudder den damaligen Schüler im Interview, da er mehrere Freestyle-Battles gewonnen hatte. 2012 ist Sebastian aus Freiburg weggezogen. Inzwischen arbeitet der 30-Jährige in Bayreuth. Diesen Sommer erscheint sein Album "Flugmodus". Ein genaues Release-Date gibt es noch nicht.

Mehr Infos gibt es auf der Facebookseite des Rappers, mehr Musik auf Soundcloud.

Mehr zum Thema Rap aus Freiburg: