Der Phantombild-Generator

Christoph Müller-Stoffels

Kennt jemand diese Männer (oben)? Sie werden dringend verdächtigt, von einem Fudder-Mitarbeiter mit einem Phantombild-Generator produziert worden zu sein. Phantombild-Generator? Was das Netz nicht alles hergibt. Testet das Tool in eurer heutigen Mittagspause!



Wenn Ihr auch schon immer mal auf die Schnelle eine Person zur Fandung ausschreiben wolltet, aber kein Foto zur Hand habt, werdet Ihr hier glücklich. Klar, die Auswahl an Augen, Nasen, Haaransätzen ist nicht so groß, dass man Foto-Qualität bei den Bildern bekäme. Aber eine Ähnlichkeit ist doch nicht zu verkennen, oder? Vergleicht die Bilder mit den Fotos auf der fudder-Teamseite: Ihr seht die fudder-Redakteure David (links) und Markus (rechts). Die Bärte legen sie immer an, wenn sie sich tarnen wollen. Ihr werdet sie also ohne weiteres auf der Straße an der Gesichtsbehaarung erkennen.


Wettbewerb:

Übrigens: Wer uns ein überzeugendes Volker-Finke- oder Dieter-Salomon-Phantombild per Mail zukommen lässt, bekommt ein Exemplar unseres Freiburger Nightlife-Quartetts geschenkt! Die Einsendungen werden auf fudder veröffentlicht, bei mehr als drei qualifizierten Beiträgen losen wir die Gewinner aus. Screenshots der Phantombilder bitte an info@fudder.de.