Der Hefeweizen-Roboter: Nur trinken kann er noch nicht

Lorenz Bockisch

Seit das Bier erfunden wurde, gibt es an jeder Theke den Streit darüber, wie es richtig gezapft oder eingeschenkt wird. Besonders beim Weizenbier können sich Barkeeper darauf verlassen, dass so mancher Kunde glaubt, besser einschenken zu können. Also warum nicht gleich einen Roboter programmieren, der es perfekt macht? Wir haben ein Video gefunden, das genau diesen Roboter zeigt.



Wirte und Barkeeper müssen sich aber keine Sorgen machen, dass dieses Monstrum bald ihre Jobs wegnimmt. Denn zum sinnlichen Genießen eines Hefeweizen gehört auch der Kontakt zur freundlichen Bedienung – und die Diskussion über das korrekte Einschenken.


Mehr dazu:


Weizenroboter

Quelle: YouTube