Verlosung

Der Dokumentarfilm "Generation Wealth" kommt ins Kommunale Kino

Lisa Petrich

"American Dream" und das Streben nach grenzenlosem Materialismus: Der Dokumentarfilm von Lauren Greenfield beschäftigt sich mit der Konsum- und Image-besessenen Kultur Amerikas, Narzissmus und Gier. fudder verlost 3x2 Freikarten für den Film.

"Generation Wealth" feierte beim Sundance Festival 2018 seine Premiere und wurde auf der letzten Berlinale zum ersten Mal in Deutschland gezeigt. Jetzt startet der Dokumentarfilm bundesweit am 31. Januar und in Freiburg einen Tag später im Kommunalen Kino.


Inhalt des Films

Die US-amerikanische Fotografin und Filmemacherin Lauren Greenfield beschäftigt sich schon seit 25 Jahren mit Geld, Reichtum und Menschen, die im Überfluss leben. In "Generation Wealth" fragt sie nach, was die Leute zu diesem Streben nach Materialismus antreibt: Ist es Geld, Anerkennung, Schönheitswahn?

Greenfield zeigt Menschen, die alles dafür tun, um dazuzugehören – Schönheitswettbewerbe für kleine Mädchen, Operationssäle von Schönheitschirurgen in Brasilien und Studenten, die sich für den Erwerb von Luxusgegenständen hoch verschulden. Aber auch diejenigen, die Reichtum genießen oder als Workaholics ihr Leben der Arbeit verschrieben haben. Insgesamt stellt sich die Frage: Macht Geld wirklich glücklich?

"Wenn Amerikas höchster Staatsdiener – der Präsident – ein Immobilienhai und Reality-TV-Star ist, dessen Penthouse einen 24 Karat Gold Anstrich hat, würde ich sagen, dass wir den kapitalistischen Kapitalismus erreicht haben. Im Grunde hat meine Nation, und damit der Rest des Westens – wenn nicht die ganze Welt, ihren moralischen Kompass verloren", so Greenfield, "Generation Wealth ist das Endergebnis von drei Jahrzehnten Arbeit und die Erkenntnis, dass keiner von uns immun ist gegen die süchtig machende Natur unserer Konsumkultur – mich eingeschlossen."

Filmstart in Freiburg

An folgenden Terminen wird "Generation Wealth" im Kommunalen Kino gezeigt:
  • Fr 1. Februar, 21.30 Uhr
  • Sa 2. Februar, 21.30 Uhr
  • So 3.Februar, 17.30 Uhr
  • Do 7. Februar, 19.30 Uhr
  • Fr 8.Februar, 21.30 Uhr
  • Sa 9.Februar, 19.30 Uhr

Verlosung
fudder verlost unter allen Mitgliedern im Club der Freunde 3 x 2 Kinofreikarten für den Dokumentarfilm "Generation Wealth", der in Freiburg zum ersten Mal am Freitag, 1. Februar 2019 um 21.30 Uhr im Kommunalen Kino gezeigt wird. Die Gewinner können sich eine Vorstellung aussuchen, die Tickets liegen in der fudder-Redaktion bereit.

Mitglied in fudders Club der Freunde kannst Du hier werden. Um zu gewinnen, schicke eine E-Mail mit deinem Namen und dem Betreff "Generation Wealth" an gewinnen@fudder.de.

Sollten keine Club-Mitglieder an der Verlosung teilnehmen, werden die Karten unter den restlichen Einsendungen verlost. Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist Montag, 28. Januar 2019, um 12 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Was: Dokumentarfilm "Generation Wealth"
Wann: Ab Freitag, 1. Februar, 21.30 Uhr
Wo: Kommunales Kino