Der Black Forest Concept Store eröffnet in der Konviktstraße

Jack Antty

Am Samstag feiert der Black Forest Concept Store in der Konviktstraße Eröffnung. Im Geschäft gibt’s geräuchertes, getrocknetes Rindfleisch und andere regionale Produkte. Die Inhaber haben die Räumlichkeiten durch einen Wettbewerb gewonnen.

Die Neueröffnung

Die Betreiber Alexandra Iannotti und Christian Rückert haben ihre Geschäftsidee innerhalb eines Wettbewerbs der Penny Asset AG vorgestellt – und gewonnen. Der Preis: Für zwei Jahre können sie die Ladenflächen in der beliebten Innenstadtecke mieten. Die Idee, ein Geschäft zu eröffnen ist gar nicht neu – vor rund einem Jahr haben sie ihren Laden in Haslach eröffnet. Dort sind sie aber jetzt ausgezogen.

Das Konzept

"Wir möchten regionalen Produkten von Start-Ups, Familienunternehmen und Manufakturen eine Plattform bieten", sagt Alexandra Iannotti. Einige dieser Unternehmen würden nicht in große Supermärkte expandieren wollen, um beispielsweise keine Massen- und Fließbandproduktion betreiben zu müssen.

"Wir wollen Produkte mit Herz verkaufen", sagt Iannotti. Das bedeutet, dass man genau weiß, welche Person hinter welchem Produkt steckt. Die Betreiberin und ihre Partner sind inzwischen ein Netzwerk von regionalen Unternehmern, Herstellern und Künstlern, die Spezialitäten aus dem Schwarzwald anbieten möchten.

Das Angebot

"Das meiste, was man hier sieht, findet man in keinem Supermarkt", sagt die Betreiberin. Denn das Angebot besteht aus Produkten von sehr jungen Unternehmen oder Firmen, die es schon länger gibt, die aber regional bleiben möchten. Im Gegensatz zu Souvenir-Shops bietet der Concept Store Ware an, die tatsächlich aus der Region kommt. Die Rohstoffe kommen aus dem Schwarzwald und werden hier verarbeitet – dazu kommt, dass diese von Ansässigen vertrieben werden.

"Wir haben alles, was das Genießer-Herz begehrt" sagt Iannotti. Von Grillsoßen, Ölen, Brotaufstrichen – inklusive Honig und Marmelade, bis hin zu Spargelpesto gibt es alles. Auch Getränke und ausgefallene Sachen, wie Senf mit Bier von den Decker-Jungs, findet man hier.

Besonders lecker: Beef Jerky in neun verschieden Geschmacksrichtungen, aus einer Metzgerei mit langer Familientradition. Die Weide-Rinder kommen aus der unmittelbaren Umgebung und das Fleisch wird immer mit Schwarzwaldhölzern geräuchert.
  • Was: Eröffnung Black Forest Concept Store
  • Wann: Samstag 28 Juli, 2018, 10-18 Uhr
  • Wo: Konviktstr. 10, Freiburg
  • Eintritt: frei

Mehr zum Thema: