Deislers Laden öffnet in zwei Wochen

David Weigend

Der Ex-Fußballprofi als Teilhaber: In zwei Wochen soll in der Gerberau 44 der lang angekündigte Nepal-Laden "Artisanos" eröffnet werden, den Sebastian Deisler finanziell unterstützt. "Wir sind gerade am Einräumen", sagt Betreiber Juan Maya Lopez.



Lopez will Kunsthandwerk aus der Himalaya-Region anbieten. Zuvor hatte er sein Geschäft in München. Lopez und Deisler sind Freunde. Deisler hat für Lopez eine Bürgschaft gegeben und unterstützt den Laden im Hintergrund. "Ich werde dort aber nicht an der Kasse stehen", sagte Deisler in einem Interview mit der ZEIT.


Mehr dazu: