Debatte: Wie würde ein Tatort aus Freiburg aussehen?

fudder-Redaktion

Wenn jetzt sogar Weimar einen 'Tatort' bekommt, ist es dann nicht allerhöchste Zeit, dass auch Freiburg einen abkriegt? Und wenn ja: Wie sähe er aus? Wer müsste den Hauptkommissar oder die Hauptkommissarin spielen? Wer wäre der Sidekick - und wer der Gerichtsmediziner?

Der Sonntagabend ist heilig. Dann sitzt (zumindest gefühlt) halb Deutschland auf dem Sofa oder gar beim Public Viewing in der Kneipe und schaut 'Tatort'. Die jüngeren Tatort-Gucker haben dabei das Smartphone in der Hand und moppern genüsslich auf Twitter mit dem Hashtag #tatort über  seltsame Handlungsstränge und die Klischees des heißgeliebten Heimat-Krimis.


Am Mittwochmorgen reagierten Tatort-Fans wahlweise schockiert/entzückt auf die Nachricht, dass bald Nora Tschirner und Christian Ulmen Tatort-Kommissare werden - in Weimar; die Tatsache, dass es wahrscheinlich ein einmaliger Event-Tatort wird, und keine neue Serie, ging in der ersten Aufregung über die Besetzung aber gleich mal unter. Und ohne die Bedeutung jenes liebenswerten Städtchens in Thüringen herunterspielen zu wollen - Goethe, Schiller, Wagner, Liszt -, drängt sich die Frage auf: Warum Weimar - und nicht Freiburg? Und ja, vergessen wir mal die Tatsache, dass der MDR den Weimar-Tatort dreht, und nicht der SWR - gelobt sei die Struktur des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks!

In Baden-Württemberg ermitteln Tatort-Kommissare in Stuttgart und Konstanz, früher gab's auch schon mal Baden-Baden. Dabei ist die beste, grünste, netteste, sonnigste, überhaupt telegenste Stadt im Land doch ganz klar unsere!

fudder-Debatte

Wie sähe er denn wohl aus, der Freiburg Tatort? Wer müsste den Hauptkommissar oder die Hauptkommissarin spielen? Wer wäre der Sidekick, wer der Gerichtsmediziner - und an welchem Münsterwurst-Stand würden sich die Kommissare über ihre Fälle unterhalten? Und was wäre der erste Fall? Ein Mord unter Baugruppen-Mitgliedern im Vauban? Eine Familien-Rache-Story in Schallstadt? Oder doch vielleicht eine Studentin, die auf einem Verbindungshaus stirbt?

Her mit euren Freiburger Tatort-Wunschträumen!

Du bist gefragt!


Mehr dazu:

[Bild: Daniel Weber/fudder]