DDoS-Attacke auf die Internetseite der BZ

Markus Hofmann

Die Internetseite der Badischen Zeitung ist seit Dienstagabend Ziel einer sogenannten DDoS-Attacke. Aus diesem Grund ist badische-zeitung.de gegenwärtig nur eingeschränkt verfügbar. Die Hintergründe sind unklar. Nach Darstellung der BZ wurden in den vergangenen Tagen auch andere deutsche Zeitungsseiten attackiert.

Die Abkürzung DDoS steht für "Distributed Denial of Service". Bei einer DDOS-Attacke wird eine Internetseite zeitgleich und kontinuierlich von Tausenden unterschiedlicher Internetrechner mit Tausenden von Aufrufen bombardiert. Diese Vielzahl von Anfragen zwingen die Webserver irgendwann in die Knie: Die angegriffene Internetseite baut sich nur sehr langsam auf – oder sie ist gar nicht mehr erreichbar. Dies ist gegenwärtig bei badische-zeitung.de der Fall.


Typischerweise gehen DDoS-Atatcken von einem sogenannten Botnet aus. Dieses Botnet kann auf eine große Zahl mit Schadsoftware infizierter Internetrechner zugreifen. Solche Rechner werden auch als Zombies bezeichnet . Auf diesen Zombie-Rechnern sind Programme installiert, die es dem Betreiber eines Botnets erlauben, verschiedene Aktionen auszuführen – das kann zum Beispiel der Aufruf einer Internetseite sein. Das Perfide: Gewöhnlich wissen die Nutzer der infizierten Botnet-Rerchner gar nicht, dass Ihr PC von dieser Schadsoftware befallen ist. Und sie merken auch nichts davon, wenn Ihr Rechner für eine DDoS-Attacke genutzt wird.

Der Angriff auf badische-zeitung.de begann am Dienstag gegen 17.30 Uhr. Unsere Techniker arbeiten seitdem mit Hochdruck daran, die Attacke abzuwehren. Allerdings können noch keine Aussage darüber getroffen treffen, wann der Internetauftritt badische-zeitung.de und das E-Paper der BZ wieder ohne Einschränkung zur Verfügung stehen.

Uns liegen noch keine Hinweise zu den Hintergründen und die möglicherweise kriminelle Motivation des Angriffs vor. Nach Informationen der Badischen Zeitung waren in den vergangenen Wochen auch  Webseiten anderer deutscher Zeitungsverlage Ziel solcher Attacken.