Das Wort zum Montag: Worauf wir uns diese Woche freuen

fudder-Redaktion

Oh, Wochenende. Schon wieder bist Du vorbei, wie schade. Wenigstens gibt's all diese tollen Sachen in der kommenden Woche, auf die wir uns schon jetzt wie wild freuen:



♥ "Die Grünen - Eine Erfolgsgeschichte"heißt ein Stück, das am Freitag im Theater Freiburg Premiere feiert. Als das Stück geplant wurde (vor dem Stuttgart 21-GAU, Fukushima Super-GAU und Grün-Rot in BW) haben die Macher bestimmt nicht geahnt, wie zeitgeistig dieser Titel sein würde. Dazu gibt's übrigens eine Gesprächsreihe, die der CDU-Stadtratsfraktion gar nicht zusagt.


♥  Am Donnerstag kommt 'Life in a day' in die Kinos, die Doku über den 24. Juli 2010 (der Tag des Loveparade-Unglücks, übrigens) die komplett aus Videos von YouTube-Nutzern entstanden ist. Da haben wir schon mal drüber berichtet (YouTube-Filmprojekt - Das Leben in einem Tag), deswegen gucken wir uns die auch an.

♥ Ganz Basketballdeutschland fiebert mit: Wird Dirk Nowitzki mit seinen Mavericks endlich den Titel holen? Die letzten drei Finalspiele: am Montag, Mittwoch und Freitag - jeweils um zwei oder drei Uhr nachts. Übrigens: Die Süddeutsche Zeitung stellt The German Wunderkind schon jetzt neben Max Schmeling, Franz Beckenbauer und Boris Becker.

♥ Am Dienstag gibt es einen Vorgeschmack auf den nächsten Eurovision Song Contest: Die deutsche Fußballnationalmannschaft spielt in Baku gegen Aserbaidschan. Ja, David gegen Goliath. Aber witzig wird's ja schon immer, wenn Berti Vogts irgendwo mitmischt. Wenn nicht: Im Sommergewitter spazieren gehen.

Du bist gefragt!

Und worauf freust Du Dich diese Woche? Rein' damit in die Kommentare!

Mehr dazu: