Das Wort zum Montag: Darauf freuen wir uns diese Woche

fudder-Redaktion

Sonntagabende sind (vom Tatort einmal abgesehen, und heute gibt's ja noch nicht mal einen!) immer irgendwie doof. Früher waren es die Gedanken an die aufgeschobenen Hausaufgaben, die für Unwohlsein gesorgt hat, heute ist es die Trauer darüber, wie schnell so ein Wochenende doch vorbei geht. Um Euch den Start in die neue Woche zu erleichern, hier ein paar Dinge, auf die wir uns in der kommenden Woche freuen.


♥ Heute (= Sonntag-)Abend ist Super Bowl XLV, am 27. Februar die Oscarverleihung. Was passiert, wenn man diese beiden US-amerikanischen Mega-Events zusammenbringt, zeigt jetzt ein grandioses Video: If Filmmakers Directed the Super Bowl - unter anderem Tarantino, Lynch und Godard. Und wer den Rambo-Fußball gar live sehen will: 23.35 Uhr auf ARD.


♥ Auf die WG-Party am Montag im Kamikaze. "Geilste Party der Stadt!" erklärte uns ein Mitarbeiter kürzlich. Kostet nur 2 Euro Eintritt und man darf seinen eigenen Alkohol mitbringen. WTF? Gucken wir uns diese Woche an, logisch.

♥ Wir haben's ja hier in der Redaktion nicht alle so mit Fasnacht. Aber über eine Sache freuen wir uns jedes Jahr wieder: das schon einige Wochen vor Fasnacht immer größer werdende Angebot an Fettgebackenem in den Konditoreien. Das nimmt suchtartige Ausmaße an: ein Mitglied der Redaktion frühstückt quasi jeden Morgen ein Schenkele aus einem redaktionsnahen Café. Hoffentlich geht das bis Fasnacht (noch 25 Tage bis zum Schmutzige Dunschtig übrigens!) nicht zu arg an die Schenkele!

♥ fudder schickt dieses Jahr ein Team zum Freiburg Marathon. Allerdings nicht für die ganze Strecke (so hardcore sind wir leider noch nicht), sondern auf die Marathon Staffel: Zwei laufen jeweils 7km, zwei jeweils 14km. In dieser Woche müssen wir das mal klar machen. Yeah!

♥ Wir lieben dieses Stück Musik. Und erfreuen uns mindestens drei Mal am Tag daran.

♥ Endlich! Die Lieblingsessen-Woche kommt in die Rempartstraße.

Du bist gefragt!

Und worauf freust Du Dich diese Woche? Rein' damit in die Kommentare!

Mehr dazu: