Das Vierte sucht Kurzfilm-Ideen

Markus Hofmann

Der Münchner TV-Sender Das Vierte und das Filmfest Hamburg suchen im Rahmen des Micromovie-Awards originelle Ideen für Kurzfilme, die eine Länge von 100 Sekunden haben. Alle, die eine coole Idee für eine Story haben, können mitmachen.

Von allen eingereichten Ideen werden zehn professionell verfilmt und auf dem Filmfest Hamburg sowie im Programm des TV-Senders gezeigt. Der beste Ideengeber gewinnt einen einwöchigen Aufenthalt in einem Movie-Camp in den Universal Studios in Hollywood, wo er die Gelegenheit bekommt, unter professioneller Anleitung Drehbücher und Skripte zu schreiben, Regie zu führen, zu filmen und zu schneiden. Weitere Infos: klick.