Das sind die 8 besten Couch-Gags aus 25 Jahren Simpsons

Felix Held

25 Jahre? 25 Jahre! - Seit einem Vierteljahrhundert flimmern Die Simpsons über die Bildschirme dieser Welt. Zeit für eine Rückschau: Wir haben für euch die acht besten Couch-Gags gesammelt.


Sie sind gelb und seit 25 Jahren flimmern sie beinahe täglich über die Fernsehschirme dieser Welt: Die Simpsons. Am 17. Dezember 1989 ging die erste reguläre Folge der gelben Vorzeigefamilie in den USA auf Sendung.  Die Fans in Deutschland lernten Homer, Marge, Maggie, Lisa und Bart indes erst 1991 kennen  - im ZDF. Dort lief die Sendung bis 1994, dann wechselte die Comic-Familie zu ProSieben. Seit 25 Jahren gibt es nun also schon die Parallelwelt aus Couch-Gags, Atomkraftwerk, Ned Flanders, Apu und ungesundem Bierkonsum. Wir feiern das Jubiläum der ewig-jungen Springfieldianer mit unseren acht Lieblings-Couchgags aus einem denkwürdigen Vierteljahrhundert:


1.: Die Hommage an "Game of Thrones":



2.: Das Horror-Intro von Guillermo del Toro:



3.: Der "Der Hobbit"-Couch-Gag:



4.: Der "Breaking-Bad"-Couch-Gag:



5.: Die Lego-Version:



6.: Der Couch-Gag von Banksy:



7.: Gegenüberstellung der vier verschiedenen Intros, die es in den vergangenen 25 Jahren gab:



8.: Die Simpsons der Zukunft: Couch-Gag von Don Hertzfeld:



 

Mehr dazu:


[Fotos: Screenshot]