Das Phantom im Bundestag

Lorenz Bockisch

Schon gewusst, wer Jakob Mierscheid ist, nach dem die Brücke zwischen den zwei Abgeordnetenhäusern über die Spree in Berlin benannt ist? Er ist Schneidermeister a.D., SPD-Mitglied, seit 1979 im Bundestag und fiel 2004 vor allem mit seinem Vorschlag auf, das Unwort des Jahres solle "Ulla Schmidt" heißen. Doch seine wichtigste Eigenschaft ist: Jakob Mierscheid existiert gar nicht wirklich, der Mann ist ein Phantom. Trotzdem findet man auf der Website des Bundestages seine Vita.