Das Pferdle gratuliert zum 30.

Sebastian Heilemann

In diesen Tagen hat sich das Holbeinpferd mal wieder in neues Gewand geworfen und präsentiert sich als Geburtstagspferd in Form eines weißen Schimmels mit güldener Mähne. Ganz klar ist dabei allerdings nicht, wer denn gegrüßt werden soll. Das Holbeinpferd trägt nämlich gleich zwei Namen.



Ob nun Verena, Susan oder sogar beide am 1. September ihren 30. Geburtstag gefeiert haben, bleibt wohl ein Geheimnis.