Kino

Das Naturfilmfestival "Green Screen" kommt ins Cinemaxx

redaktion

Die Freiburg-Premiere ist am Freitag, 22. Februar, im Cinemaxx . Zum Programm gehören dieses Jahr acht Kurzfilme.

Zum zweiten Mal kommt das Green-Screen-Festival nach Freiburg. Seit Februar 2019 läuft die Deutschland-Tournee der besten Natur- und Tierfilme des Naturfilmfestivals "Green Screen" in einer speziellen Auswahl von Festival- Direktor Dirk Steffens und seinem Team.


Die Freiburg-Premiere ist am Freitag, 22. Februar, im Cinemaxx Freiburg, Bertoldstraße 50. Zum Programm gehören dieses Jahr acht Kurzfilme. Unter anderem die Tiefsee- und Meeresdokumentation "Der blaue Planet 2" (Foto), eine Dokumentation über die Wölfe in Ellesmere Island "White Wolves" und die Umwelt-Dokumentation "Plastik in jeder Welle". Der Beginn ist um 17 Uhr, der Einlass beginnt eine halbe Stunde vorher. Karten gibt es für 15,50 Euro, ermäßigt 11,50 Euro.