Saturday Night Live

Das Martinstor taucht schon wieder in einem weihnachtlichen Spot auf

Anika Maldacker

Wenn die Nordamerikaner eine weihnachtliche Kulisse brauchen, gefällt ihnen besonders ein Freiburger Wahrzeichen: das Martinstor. Nachdem Pornhub es vor zwei Jahren gezeigt hat, folgt nun die Comedyshow Saturday Night Live.

"Alle waren unartig" und "aber wenn du von Santas Liste gestrichen wurdest, dann kommt hier Sump’n Claus" – das singen zwei Elfen-Frauen und ein Santa Claus mit Jackett im Weihnachtssketch der US-amerikanischen Comedyshow Saturday Night Live. Ein Santa, der als Gegenentwurf zum lieben Santa, der die Braven belohnt, lieber den Schlechten Geld schenkt – egal ob sie die Autoreifen des Partners zerstechen oder im Büro randalieren. Der Sump’n-Claus schenkt einfach jedem Geld zu Weihnachten.


Aber Moment Mal, war das bei Minute 2.22, als das weihnachtliche Santa-Claus-Dorf gezeigt wird, nicht ein bekanntes Freiburger Wahrzeichen? Das Martinstor! Da taucht es schon wieder in einem amerikanischen Spot auf, obwohl es um Themen geht, die eigentlich gar nichts mit Freiburg zu tun haben.



Das erinnert uns doch an etwas … Stimmt. Vor zwei Jahren tauchte unser Martinstor schon im Weihnachtswerbespot von Pornhub auf. Steht das Martinstor im neuen Weihnachtsspot von Pornhub? fragten wir damals. Jein. Denn das Tor, das ergaben damals unsere investigativen Recherchen, sah nicht genau so wie das Freiburger Martinstor aus. Das Modell, vermutlich von der Firma Faller aus Gütenbach gebaut, hat einen Makel. Das Dach läuft viel spitzer zu.



Und auch dieses Mal wird in dem Sketch vermutlich das Modell mit dem sehr spitzen Dach gezeigt. Wir freuen uns dennoch, dass das Martinstor zur Weihnachtszeit in seiner ganzen Schönheit erstrahlt.
Du liest gerne fudder?
Damit fudder jungen Journalismus aus Freiburg bieten kann, bitten wir Dich um Deine Unterstützung. Werde Mitglied in fudders Club der Freunde.

Als Bonus gibt’s für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind.

Mehr zum Thema: