Das Leben wird wieder prima: Jan Ehret in Schmitz Katze

Laura Maria Drzymalla

Jan Ehret, der Schmitz Katze Exil-Chef aus Berlin, ist wieder in Freiburg und schiebt uns heute Nacht mit seiner Reihe "Zurück zum Prima Leben" ein paar Stunden feinsten Techno durch die Boxen.

Da wo das Leben noch in Ordnung ist, da wo alle Verantwortung abfällt: Heute Abend öffnet die Blase des geliebten Hedonismus wieder ihre weichen Arme für Euch und umwabert Köpfe und Füße mit elektronischer Tanzmusik.


Mit den poetisch gewählten Worten "Denn fickt Dich Dein Leben, beuge Dich nach vorne und mache ´ne Orgie daraus!", kündigt Ehret in seinem Heimatclub Schmitz Katze mit Rambazamba eine Fortsetzung seiner heißgeliebten Veranstaltung "Prima Leben" an.

Der Technopapa kommt also nach Hause und wird musikalisch begleitet von Zakari&Blange a.k.a Farid Zakari and Chris Blange, deren große Liebe es ist, die sanfte Ruhe des Schwarzwaldes mit Technosounds aufzudonnern. Lasst es Euch ein inneres Blumenpflücken verschiedenster Boxenklänge werden.
Was: Zurück zum Prima Leben! Mit Jan Ehre
Wann: Freitag, 21. Oktober 2016, 23 Uhr
Wo: Schmitz Katze, Haslacher Str. 43
Eintritt:

Bis 24 Uhr: 5€, nach 24 Uhr: 7€

Mehr dazu:
fudder: Umfrage: Wer sollte Schmitz Katze übernehmen?

fudder: Jan Ehret will Schmitz Katze übernehmen

fudder: Schmitz Katze macht weiter – mindestens bis Ende September