Das Funpark-Comeback

Marc Schätzle

Die alte Homepage der Musikarena kündigt es an, und auch in unserem Forum findet sich ein Hinweis: Die Musikarena A5 soll am 14. März 2009 unter dem Namen "Funpark" wiedereröffnet werden.



Zur Wiedereröffnung der Großraum-Diskothek (fudder berichtete) kündigte der neue Geschäftsführer Ciraci an: "Es wird ein kompletter Neuanfang und es ist gut möglich, dass die Lokalität neben einem neuen Konzept auch einen neuen Namen bekommen wird!"


Wie man dem aktuellen Flyer auf der Homepage entnehmen kann, blieben aber auch die Dancefloors von einer Namensänderung verschont. Musikalisch gibt's 80er Party-Mucke von ABBA bis Zappa mit DJ Ralf im Purzelbaum, R&B und HipHop von DJ PLD in der Hazienda und Elektro vs. House von DJ Sally im Eyeshouse.

Mehr dazu: