Das ewige Licht leuchte

Lorenz Bockisch

Schon gewusst, dass die Gelbphasen von Ampeln in Deutschland unterschiedlich sind? In den bundesweit geltenden "Richtlinien für Lichtsignalanlagen" steht zwar, dass bei jeder Ampel an Straßen mit 50 km/h Höchstgeschwindigkeit drei Sekunden lang Gelb leuchten soll, diese Frist kann aber von den zuständigen Verkehrsfachleuten verlängert werden. In Hanburg zum Beispiel bleibt das gelbe Licht bis zu vier Sekunden an. Also bei der nächsten Ampel mal nicht noch schnell bei "kirschgrün" drübersausen, sondern die Stoppuhr zücken!