Das coolste Stadionfoto der Welt

Christoph Müller-Stoffels

Während Google mit Street View die ganze Welt abfotografiert, feilen andere am perfekten Panoramafoto. Doch Panoramafoto ist nicht gleich Panoramafoto. Zoom in and find out - wir zeigen euch ein tolles Stadionfoto!



Das Bild zeigt das Stadion des amerikanischen Baseball-Clubs New York Yankees am 4. Juli dieses Jahres in seiner ganzen Breite. Das ist soweit nicht ungewöhnlich, schließlich ist es ein Panoramafoto. Auch, dass man in das Foto hineinzoomen kann, überrascht nur unwesentlich. Was man dann allerdings zu sehen bekommt, ist fast schon atemberaubend.




Die vorherige Masse von Menschen löst sich in ihre Bestandteile auf und offenbart eine Detailtreue, die so nicht zu erwarten war. Man kann zwar nicht die Nasenhaare zählen, aber potenzielle Popler werden enttarnt. Das Foto wurde über einem Zeitraum von zehn Minuten geschossen und besteht aus 124 Einzelbildern (was teilweise an den Übergängen sichtbar wird).



Die Technologie stammt von Gigapan (Giga steht für die beträchtliche Pixelanzahl der Bilder, Pan für Panorama), deren Team sich wiederum aus verschiedenen Bestandteilen zusammensetzt, darunter die Carnegie Mellon Universität (Pittsburgh, PA) und die NASA. Und natürlich, wo fotografiert wird, kann Google nicht weit sein – der Internetgigant gibt das Geld.

  • Weitere Zoom-Bilder gibt's bei Gigapan

Mehr dazu: