Club 18 Months: Das Programm

Marc Schätzle

Übernächstes Wochenende eröffnet das 18 Months im ehemaligen F-Club. Der Name rührt daher, dass der Club als 18-monatiges Projekt, zeitlich begrenzt, laufen wird. Im Juni wurden Der Dritte Raum, Ida Engberg und Moguai als Headliner gebucht. fudder verlost für jedes Event 3x1 Ticket.

 



Der Club wurde komplett umgebaut, nichts soll mehr an den Vorgängerclub erinnern. Bar, DJ-Pult und Sitzmöglichkeiten wurden entfernt und an anderer Stelle neu errichtet. Die neue Bar befindet sich im ehemaligen Lounge-Bereich. Somit ist auf dem großen Floor nun mehr Platz zum Tanzen. Der zweite Floor soll mit Sitzmöglichkeiten ausgestattet werden und quasi Lounge und Dancefloor vereinen.


Industriell meets Natur, so könnte man das Interieur beschreiben: nackter Beton trifft auf Bambus. fudder wird in der nächsten Woche eine Foto-Galerie zeigen, momentan sind die Umbauarbeiten noch in vollem Gange.

Die Samstage bleiben weiter elektronisch. Bei der Eröffnung werden sechs Locals (Namen wurden nicht genannt) "Electronic Beats und Funky Stuff" spielen. Am zweiten Wochenende spielt der Liveact Der Dritte Raum mit Andreas Krüger (Bild oben Mitte) und Ralf Uhrlandt. Sie spielen an diesem Tag im 18 Months, und tags darauf beim 24-Stunden-Festival im Lahrer Universal D.O.G als Mainact nachmittags im Electric Garden. Eine Woche drauf gibt's von Subculture und Ida Engberg (Bild links) eine "Unruhige Nächte" und den letzten Samstag präsentiert Nitebeat DJ Moguai (Bild rechts) mit seiner "I am X" Compilationtour.

(Flyer zum Vergrößern anklicken)

Mittwochs gibt es den Studententag ab 22 Uhr mit DJ Tomo und Andy Deluxe mit Charts, Mixed Music und diversen studentischen Getränkespecials.

Donnerstags präsentiert DJ SPR die Visual Players Night ab 23 Uhr. Zu hören gibt es Hip-Hop, R'n'B, Crunk und Dancehall. Neu dabei ist, dass die Tunes gleichzeitig auf die Leinwände und Screens des Clubs projiziert werden. Mittels einer neuen DJ- und VJ-Software wird SPR Mp4-Tracks mixex, das heißt Bild und Ton werden synchron über die Lautsprecher und mittels Beamer auf Großleinwände und Plasmascreens zu hören und sehen sein. Beim Eintritt in den Club erhält man einige Jetons, mit welchen man an einem Roulettetisch im Club um Freigetränke zocken kann.

Jeden Freitag gibt's ab 23 Uhr Balkan- und Gypsy Beatz von DJ Nico für €3 Eintritt. Die Getränkeauswahl wird für diesen Tag um zahlreiche Vodka- und russische Biersorten erweitert.

Für die weiteren Samstage können Partyveranstalter den Club für ihr Event mieten. Alle Interessenten können sich unter event@18months.de melden und ihr Partykonzept vorstellen.

Verlosung

fudder verlost jeweils 3x1 Eintrittskarte für die Samstags-Veranstaltungen. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit seinem Namen und dem jeweiligen Betreff  "Der Dritte Raum", "Ida Engberg" oder "Moguai" an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist jeweils Donnerstag vor dem Event um 12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt. Schaut also in euren Posteingang. Viel Glück!