CDs und ihre Käufer: Die Auflösung

Steffi

Vergangene Woche haben wir Euch in zehn Fällen gefragt, welcher Musikladenbesucher welche CD gekauft hat. Das Rätsel war schwer, vielleicht zu schwer. Die Tatsache, dass es niemand vollständig lösen konnte, zeigt, dass man Menschen schon lang nicht mehr aufgrund ihrer Erscheinung einer bestimmten Musikrichtung zuordnen kann. Zur Auflösung:



Immerhin hat Christian Sulzberger sieben richtige CD-Käufer-Paare zugeordnet. Das ist das beste Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch, Christian! Dafür bekommst du ein T-Shirt. Hier die Auflösung.




A-5: Nicolas (17) - Bobby McFerrin: "Spontaneous Inventions" & "The Voice"

"Mein Musiklehrer hat mir mal vor längerer Zeit den Jazzmusiker Bobby McFerrin empfohlen.
Bisher habe ich aber nirgendwo eine CD von ihm gefunden. Hier habe ich gleich zwei von ihm entdeckt. McFerrin spielt guten Jazz und wirkt dabei wie ein bisschen auf Droge."

Bobby McFerrin: Website



B-4: Vera (27) - Nick Cave & the Bad Seeds: "Abattoir Blues"

"Eigentlich hatte ich nicht vor, eine CD zu kaufen. Jetzt habe ich aber diese hier entdeckt, über die ich neulich etwas gelesen habe. Ein Lied darauf gefällt mir sehr gut. Ich konnte einfach nicht Nein sagen."

Nick Cave: Website & MySpace



C-7: Toru (21) - The Specials: "Singles"

"Ich kenne ein Lied von diesem Album und habe mir deshalb die CD gekauft. Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, zu welcher Musikrichtung diese Band gehört. Ich höre vor allem Rock."

The Specials: Website & MySpace



D-2: Fanni Rea (17) - Gary Burton & Keith Jarrett: "Throb"

"Ich spiele schon seit fast fünf Jahren Vibraphon. Es sieht so ähnlich aus wie ein großes Xylophon und hat ein Pedal, wie ein Klavier. Die CD habe ich mir gekauft, weil darauf ein Stück ist, das ich bald lernen muss. Ich höre sehr gern Jazz."

Gary Burton: Website& MySpace



E-8: Chris (24) - Kent: "Hagnesta Hill"

"Kent ist eine der besten Bands, die es überhaupt gibt. Ihr Stil ähnelt dem von Mando Diao. Die Lieder sind nur noch ein bisschen poppiger. Die CD ist als Geschenk für eine gute Freundin gedacht. Ich habe sie selbst auch schon und kann sogar ein bisschen den schwedischen Text mitsingen.“

Kent: Website & MySpace



F-6: Christina (36) - Dixie Chicks: "Taking the long way"

"Zu den „Dixie Chicks“ bin ich über den aktuellen Film „Shut up & sing“ gekommen. Es ist eine Dokumentation über die Band und ihre politische Einstellung. Der Inhalt und die Musik des Films haben mich sehr beeindruckt, so dass ich mir gleich heute die CD kaufen wollte.

Dixie Chicks: Website & MySpace



G-1: Martin (48) - Dar Williams: "Out there -  Live, 2006"

"Als Fan von Dar Williams würde ich mich nicht bezeichen. Ich habe jedoch mehrere CDs von der Sängerin und höre sie recht gerne. Ihr Musikstil ähnelt etwa dem von Heather Nova.

Generell höre ich alles mögliche: Von Klassik über Hard Rock bis zu Heavy Metal."

Dar Williams: Website& MySpace



H-9: Annika (22) - Björk: "Greatest Hits"

"Auf dieses Album bin ich beim Stöbern durch den Laden gestoßen. Ich bin kein großer Fan von Björk und habe mir bisher auch noch keine CD von ihr gekauft. Ein Greatest Hits Album kann aber nie schaden und außerdem haben wir gerade festgestellt, dass sie gut zu meinem Outfit passt."

Björk: Website & MySpace



I-10:Roland (46) - Mando Diao: "Ode to Ochrasy"

"Ode to Ochrasy ist meine erste CD von Mando Diao. Das aktuelle Lied von ihnen gefällt mir sehr gut. Ich habe es schon oft im Radio gehört. Die spielen das gerade rauf und runter.

Mein Musikgeschmack ist eigentlich auf keine bestimmte Richtung festgelegt. Ich höre sehr viel Jazz, Blues und Weltmusik. Was gar nicht geht, ist HipHop und Klassik."

Mando Diao: Website & MySpace



J-3: Frank (37) - Marvin Gaye: "What´s going on"

"Da ich DJ bin, habe ich daheim eine riesige Vinyl-Sammlung. Ich reise momentan durch Frankreich und lege in verschiedenen Clubs House auf. Privat höre ich sehr gerne Soul und World Music."

Marvin Gaye: MySpace