Lesung im Historischen Kaufhaus

Carolin Emcke liest am Freitag aus "Gegen den Hass"

BZ-Redaktion

Im Rahmen der "Spätlese" der Lesbenfilmtage ist am Freitag die Autorin und Publizistin Carolin Emcke in Freiburg zu Gast. Emcke liest aus ihrem Sachbuch "Gegen den Hass".

Carolin Emcke wurde Ende 2016 für "Gegen den Hass" mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet.



Die Lesung findet in Kooperation mit der Stelle zur Gleichberechtigung der Frau Freiburg und mit Unterstützung durch die Jos Fritz Buchhandlung statt.
  • Was: Carolin Emcke – Gegen den Hass
  • Wann: Freitag, 1. Dezember 2017, 20 Uhr (Einlaß ab 19 Uhr)
  • Wo: Historisches Kaufhaus, Münsterplatz 24