Buch und Gin: Die Lesung über "Verlust, Umdrehungen und Überlebensstrategien" in der Bar Erika

Lisa Hörig

Am Mittwoch, den 8. Februar, wird es in der Bar Erika wieder spannend: Drei Autoren lesen ihre deutsch- und englischsprachigen Texte. Der Eintritt ist frei, die Themen interessant.

Am Abend selbst werden sich die Texte hauptsächlich um "Verlust, Umdrehungen und Überlebensstrategien" drehen. Dabei können Zuhörer aus 50 Gin- und 11 Tonicsorten der Bar Erika aussuchen, was sie schlürfen wollen. Für wen das nichts ist, für den gibt es mehrere Sorten Craftbier. Damit die Texte genau so geschmackvoll sind wie die Ginsorten sind diese von der Zeitschrift "The Freiburg Review" ausgewählt worden. Auf zwei Sprachen berichtet die über Literatur und Kunst in Freiburg und der Region.

Was: Lesung der Texte über "Verlust, Umdrehungen und Überlebensstrategien" in der Bar Erika

Wann: Mittwoch, 8. Februar ab 20 Uhr
Wo: Kartäuserstraße 54, 79102 Freiburg

Eintritt: frei

Web: Erika liest am 6. Februar