Breisach: Herrenloser Husky

David Weigend

Bereits am Freitag wurde beim Polizeirevier Breisach ein schwarz-weißer Husky abgegeben, dessen Besitzer die Polizei noch nicht finden konnte. Der Hund ist etwa ein Jahr alt. Er wurde am Rhein zwischen dem Breisacher Hafen und der Panzerplatte gefunden.



Der Hund hat weder Halsband noch Steuermarke. Eine Frau nahm ihn am Freitag gegen 14.30 Uhr am Rhein in Obhut und übergab ihn dann der Polizei. Der Besitzer wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Breisach in Verbindung zu setzen: Telefon 07667 / 9117-0.