Boomshine - ein Seifenblasenspiel

Ingemar Peise

Boomshine heißt die heute kurzweilige, farbenfrohe und mittägliche Unterhaltung. Das Spielprinzip ist simpel: mit einem Mausklick versuchen so viele Seifenblasen wie möglich zum Platzen zu bringen.



Der Spieler hat einen Mausklick, um eine geforderte Anzahl von Seifenblasen zum Platzen zu bringen. Jede Blase bringt dabei die anderen zum Platzen, sobald sie miteinander in Kontakt geraten.


Was am Anfang noch einfach klingt, wird mit der steigender Anzahl der Bläschen immer schwieriger. Mit dem richtigen Auge und etwas Glück ist es kein Problem alle zwölf Level durchzuspielen.

Boomshine spielen