Bobby McFerrin macht sein Publikum zum Instrument

Carolin Buchheim

Bei einem Vortrag während des World Science Festival macht Bobby McFerrin sein Publikum kurzerhand zum Instrument. Und das? Ist einfach "Wow!".

  Ich hab keine Ahnung, wie und warum das so gut funktioniert. Kommen Menschen vielleicht fabrikneu einfach mit musikalischem Grundlagenwissen?

Was immer es ist: sehr toller, niedlicher Effekt, auf jeden Fall.


World Science Festival 2009: Bobby McFerrin Demonstrates the Power of the Pentatonic Scale

Quelle: Vimeo


[via Boing Boing]

Mehr dazu: