Blumentopf schenkt Freiburger Betonriesen Geschlechtsorgan

Manuel Lorenz

Während ihres Freiburgaufenthalts vergangene Woche erlaubte sich die Münchner Hiphop-Band Blumentopf einen kleinen Scherz. Den Jungs war aufgefallen, dass der Riesenskulptur unterhalb der Stadtbahnbrücke ein wesentliches Organ fehlt. Kurzerhand nahm Blumentopf es auf sich, dasselbige nachzubilden - aus Fleisch und Blut:

http://fudder.de titel="">


(Zum Vergrößern bitte aufs Bild klicken)

Welche Freiburger Skulptur sich die Münchner wohl bei ihrem nächsten Besuch vornehmen ...


Mehr dazu:

  http://fudder.de titel=""> [Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Blumentopf-Roger]