Blitzeinschlag in Zähringen

Markus Hofmann

Ein Dachstuhlbrand, der mit hoher Wahrscheinlichkeit durch einen Blitz verursacht worden ist, hat am Sonntagabend einen Polizei- und Feuerwehreinsatz in Zähringen ausgelöst. Gegen 19 Uhr waren beim Dachstuhl eines Wohnhauses in der Wackerstraße Glaswolle und Holzlatten in Brand geraten, wodurch ein Schaden von ca. 4.000 Euro entstanden ist. Menschen wurden nicht verletzt.