Blackwood Films veranstaltet am Sonntag einen Workshop-Tag für Filmfans im Artik

Euch

Am kommenden Sonntag veranstaltet der Freiburger "Blackwood-Films Creative Pool" in Zusammenarbeit mit dem Artik, dem Location Office Region Freiburg und dem Kommunalen Kino den Film-Workshop-Tag "Und Action…". Was da geboten wird:



Die Workshops finden in den Räumlichkeiten des Kulturzentrums Artik statt. Von 11:30 Uhr bis 20:15 Uhr vermitteln professionelle Filmschaffende die Grundlagen zu Schauspiel, Kamera, Ton, Produktion und Drehbuch. Hier können Anfänger zusammen mit bereits erfahreneren Hobby-Filmemachern von Dozenten wie Thomas Latzel und Andrea Kurz das Film-Business kennenlernen und selbst Techniken ausprobieren.

Für einen Preis von drei Euro pro Workshop ist die Teilnahme für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 14 Jahren offen. Da manche Workshops bereits fast voll sind, empfiehlt sich eine Anmeldung unter undaction@blackwood-films.de.

Restplätze können am Workshop-Tag vor Ort gebucht werden. Ab 17.45 Uhr werden begleitend im Artik Kurzfilme von jungen Freiburgern gezeigt. Ab 20:30 Uhr folgt die Filmvorführung von „Das Buffet“, das letzte große Filmprojekt von Blackwood-Films. Der Episodenfilm erzählt die Geschichte eines Lampenverkäufers auf der Suche nach Gästen für eine spontane Geburtstagsfeier. Zehn verschiede Regisseure führen in 68 Minuten durch bekannte und unbekannte Ecken von Freiburg und zeigen Wege, die sich kreuzen und am Ende alle am Buffet des Lampenverkäufers Herr Nuss enden.

Die seit 2005 bestehende Film-Gruppe arbeitet bereits an einem weiten Episodenfilm, diesmal zum Thema Märchen, und hofft durch den Workshop-Tag weitere Leute zum Mitmachen und Initiieren eigener Projekte zu motivieren.

"Das Buffet" - Trailer

Quelle: Vimeo


 

Blackwood Films

Website: Blackwood Films
Ansprechpartnerin: Stella Serger
dreyeck@aol.com
0157.84602953

Was: „Und Action…“
Wann: Sonntag, 6. April 2014, 11:30 bis 20:15  Uhr
Wo: Artik, Friedrichring 2

 

fudders Ihr-Blog

Du hast auch eine Geschichte oder ein Anliegen, das auf fudder gehört? Wie Dein Beitrag hier erscheinen kann, erfährst Du in diesem Beitrag: Wir stellen euch ins Rampenlicht: Ein neues Blog für fudder-User.

Mehr dazu: