Big Bang mit Jeff Mills

Carolin Buchheim

Wenn Jeff Mills irgendwo auf der Welt des Nachts in einem Club hinter den Turntables steht, dann steht oft eine Traube Fans davor und schaut ihm auf die Finger: wenn dieser DJ seiner Arbeit nachgeht, dann gibt es etwas zu sehen. Am Samstag spielt Jeff Mills ein 3 Stunden Set beim Big Bang im Universal D.O.G. in Lahr.



Jeff Mills ist kein Standard-Platten-Wechsler, kein überbezahlter DJ- oder Produzent, der zwar schöne Tracks für CDs mischen, aber live Platten den Tanzcrowd anödet. Nein, die klein und drahtige DJ-Legende aus Detroit ist ein Künstler an den Turntables. An drei Decks und 2 CDJ-1000-CD-Playern zerpflückt der 43-jährige wie ein HipHop DJ Tracks, reißt Rhythmen auseinander und reduziert Stücke auf ihre Frequenzen um sie, unterstützt von seiner Roland TR 909 Drum Machine, intuitiv zu etwas Neuem, Größeren, Besseren zu vereinen, zu dem für ihn typischen, gnadenlosen Sound im Spannungsfeld zwischen Detroit und Experimental Techno.


Bis zu 70 Platten wirft Mills pro Stunde auf seine Tables, nur um sie nach Gebrauch so schwungvoll hinter sich zu schleudern, dass es jedem Vinylpuristen die Tränen in die Augen treibt.

Mills ist Perfektionist und ein Meister seines Fachs. Er spielt mit der Crowd, macht die Tanzenden neugierig, treibt sie an und schaltet auch mal alles ab, um jeden Einzelnen durch die Stille spüren zu lassen, wie leise und allein man sein kann, in der schwitzenden Menge auf dem Dancefloor.

Ein weiteres Highlight ist das vielgepriesenene Duo um Andreas Krüger und Live-Co-Pilot Ralf Uhrlandt: Der Dritte Raum aus Berlin sind ebenfalls als Headliner verpflichtet worden und spielen eines ihrer knackenden Live-Sets. Außerdem noch mit dabei: Anton'X aus Lyon und Edelstahl aus Zürich.

Mehr dazu:

Was: Big Bang, One Night with Jeff MillsWann: 23.09.2006, 22:00-10:00 UhrWo: Universal D.O.G., Lahr Jeff Mills/Axis Recods: Website
Universal Dog: Website

Timetable:

Hall:
  • 05:00 - 06:00 Edelstahl live
  • 02:00 - 05:00 Jeff Mills
  • 01:00 - 02:00 Fredy S.
  • 00:00 - 01:00 Smilla
  • 23:00 - 00:00 Frank M.
Mantis:
  • 06:30 - Ende Cess
  • 4:30 - 06:30 Anton'X
  • 3:00 - 04:30 Seb Turkey
  • 1:30 - 03:00 Stoy
  • 00:00 - 01:30 Fenomen
  • 22:00 - 00:00 Pompoui
Red DOG :
  • 08:00 - 10:00 Smilla
  • 6:00 - 08:00 Chris Milla
  • 4:30 - 06:00 Phuture Traxx
  • 2:30 - 04:30 Der Dritte Raum live
  • 1:00 - 02:30 Marcos del Sol
  • 23:30 - 01:00 Bee Lincoln
  • 22:00 - 23:30 Keyce
Electric Garden:
  • 3:00 - 05:00 Cess
  • 1:00 - 03:00 Audiotraffic DJs
  • 23:00 - 01:00 El Diablo