Betrunkener Mann belästigt in der Innenstadt mehrere Frauen sexuell

fudder-Redaktion

Am Montagabend gegen 19 Uhr nahm die Polizei Freiburg in der Innenstadt einen 57-jährigen Mann fest, der stark verwirrt war und über zwei Promille Alkohol hatte. Ihm wird zur Last gelegt, Frauen durch unsittliches Anfassen sexuell belästigt zu haben.

Da der Mann psychisch sehr auffällig war, wurde er in eine Fachklinik gebracht. Das Polizeirevier Freiburg-Nord fragt, ob noch weitere Frauen am Montagabend in der Innenstadt belästigt wurden. Diese wenden sich bitte an das Polizeirevier Freiburg-Nord: Telefon 0761/882-4221