Bester Live-Club im Land gesucht

Christian Deker

Das Jugendradio DAS DING und die Popakademie Mannheim zeichnen auch in diesem Jahr wieder die besten Liveclubs mit dem "ClubAward" aus. Gesucht werden Clubs aus Baden-Württemberg, die ein eigenständiges Programm auf die Beine stellen und dabei auch Newcomern eine Chance geben. Die Preise haben eine Gesamthöhe von 10.000 Euro - auch das Publikum kann abstimmen.

Über den Publikumsaward entscheiden die jungen Clubgänger aus Baden-Württemberg. Alle sind aufgerufen, von heute an ihre Lieblings-Clubs mit Livemusik vorzuschlagen. Abstimmen kann man per E-Mail an clubaward@dasding.de. Einsendeschluss ist der 18. Mai.


Wer bei der Abstimmung mitmacht, kann einen Besuch der ClubAward-Verleihung am 20. Juli 2007 in Mannheim inklusive Übernachtung für zwei Personen gewinnen. Und das ist noch nicht alles: Der Gewinner darf den Publikumspreis auf der Bühne mit anmoderieren. Die Awards werden beim Semester-Abschlusskonzert der Popakademie verliehen.

Bereits zum vierten Mal vergeben DAS DING und die Popakademie Baden-Württemberg den Award für Clubkultur. Im vergangenen Jahr gewannen die Clubs Karlstorbahnhof (Heidelberg), Schwimmbad Musik Club (Heidelberg), EO Ehrenhof Ost (Mannheim), Mood Lounge (Karlsruhe) und das Rocker 33 (Stuttgart).

Vielleicht ist 2007 ja auch ein Club aus Freiburg dabei?