fudder-Anzeige

Beim großen Fahrrad-Markt im ZO findest Du den gebrauchten oder neuen Drahtesel Deiner Träume

fudder-Anzeige

Am Samstag, 14. April 2018 ist es endlich wieder soweit: Der große Fahrrad-Markt am Zentrum Oberwiehre findet statt. Wer auf der Suche nach einem neuen oder gebrauchten Fahrrad ist, wird hier auf jeden Fall fündig.

Gebrauchträder, Kinderräder, Citybikes, Rennräder, Mountainbikes, Highend-Bikes und Zubehör – beim seit 12 Jahren stattfindenden Fahrrad-Markt am ZO gibt es wirklich alles was das Radlerherz begehrt. Hier findet jeder etwas, egal ob für den täglichen Weg zur Uni oder Arbeit oder für anspruchsvolle Radtouren. In Freiburg zählen Fahrräder nämlich zu den beliebtesten Fortbewegungsmitteln, bis zu 17.000 Radfahrer werden jeden Tag an der blauen Brücke gezählt.


Der ADFC Freiburg bietet allen Besuchern des Fahrrad-Markts neben diversen Infoständen zum Thema Rad, einen Erst-Hilfe-Reparaturkurs an. In den vergangenen Jahren war der kostenlose Kurs einer der beliebtesten Programmpunkte des Fahrrad-Markts. Außerdem bietet der ADFC allen Fahrradbesitzern die Möglichkeit, ihr Rad direkt vor Ort kodieren zu lassen. Damit wird es deutlich einfacher, ein gestohlenes Rad zu identifizieren und wieder zurückzubekommen.

Als Highlight wird für alle sportbegeisterten Besucher wieder Adrenalin pur geboten: um 11
Uhr und 14 Uhr werden zwei faszinierende Bike-Shows mit dem Weltmeister und Kunstrad-
Artist Jens Schmitt stattfinden. Jens Schmitt ist mehrfacher Deutscher Meister,
Europameister, Vize-Weltmeister und Weltmeister. Er gehört zweifellos zu den besten
Kunstradfahrern der Welt.

Was: Fahrrad-Markt
Wo: Zentrum Oberwiehre ZO
Wann: Samstag, 14. April 2018, 10-16 Uhr
Webseite: www.zentrum-oberwiehre.de/aktionen/fahrrad-markt-180414/