fudder-Anzeige

Bei Hutmacherin Antia bekommst Du ganz besondere Kopfbedeckungen

fudder-Anzeige

Vintageinspirierte Hüte, Fascinators und Head-Scarfs sind die Spezialgebiete von Antia: die Hutmacherin aus Freiburg und dem Frl. Zauberhaft aus Berlin. In Antias Hutladen in der Gerberau kannst Du die wunderschönen Hutkreationen genauer ansehen.

Hüte aus dem vergangenen Jahrhundert haben es Hutmacherin Antia – eigentlich Antje Heitzler – ganz besonders angetan. Ihr kleiner aber feiner Hutladen in der Gerberau in Freiburg zeigt das deutlich. Die unterschiedlichsten Hüte und Fascinators gibt es hier, inspiriert von ausgewähltem Vintage und Modetrends des letzten Jahrhunderts.


Ihre Ausbildung zur Hutmacherin hat Antia in Freiburg absolviert, danach führte ihr Weg sie bis nach London zum Englischen Königshof und dem königlichen Hutmacher Frederik Fox, wo sie für Lady Di und die Queen Hüte machen durfte. An der bayerischen Staatsoper in München behütete sie Stars wie Luciano Pavarotti und entwickelte sich zur renommierten Theatermodistin.

Egal ob aufwändige Hüte oder faszinierende Fascinators – Antia fertigt individuelle Träumchen an und erfüllt ihren Kundinnen fast jeden Wunsch. Gemeinsam mit der Berliner Hutdesignerin Frl. Zauberhaft hat sie außerdem eigene Designs kreiert, die ihre Trägerinnen in die Vierziger- und Fünfzigerjahre des vergangenen Jahrhunderts zurückkatapultieren.

Mit all ihrem Wissen über Hüte eröffnete sie ihren Hutladen in Freiburg und beglückt jetzt modebewusste Freiburgerinnen mit ihren einzigartigen Hutkreationen.
Wer: Modisteria von Antia: die Hutmacherin & Frl. Zauberhaft
Wo: Gerberau 2
Wann: Mo-Fr 10.30 Uhr – 18.30 Uhr, Sa 10.30 Uhr – 17.30 Uhr
Webseite: www.antia.de
Facebook: facebook.com/antia.hutmode

Mehr zum Thema von der fudder-Redaktion: