Platz der Alten Synagoge

Bei diesem Flashmob kannst du am Donnerstag gemeinsam mit anderen meditieren

Anna Lob

Beim Sacred Flashmob auf dem Platz der Alten Synagoge soll am Donnerstag zusammen meditiert werden, um das friedliche Zusammenleben zu zelebrieren.

Bei einem Flashmob versammeln sich normalerweise viele Menschen unerwartet an einem öffentlichen Ort, um gemeinsam auf ein Anliegen aufmerksam zu machen. Am Donnerstag veranstaltet die Universale und Multiversale Bewusstseins-Akademie in Freiburg einen Sacred Flashmob.


Dabei sollen möglichst viele Menschen auf dem Platz der Alten Synagoge zusammenkommen und in Stille gemeinsam meditieren. Der Flashmob ist von Bhashkar Perinchery inspiriert. Die Teilnahme ist kostenlos. Wer mitmachen will, soll möglichst fünf bis zehn Minuten vorher da sein und ein Sitzkissen mitbringen.

Vorab wird es eine Einführung geben. Die Veranstalter möchten den Wunsch nach einem glücklichen menschlichen Zusammenleben zur Geltung bringen.
Was: Sacred Flashmob
Wann: Donnerstag, 26.Juli 2018, 17.30 bis 18.20 Uhr
Wo:Platz der Alten Synagoge Freiburg
Web:Sacred Flash Mob Stille in Freiburg im Breisgau