Bei diesem FIFA-Turnier kannst Du 5.000 Euro gewinnen

Enya Steinbrecher

Am Montag um 18.30 Uhr haben Studenten die Möglichkeit, sich für den FIFA18-Teamwettbewerb des CosmosDirekt CampusCups zu qualifizieren. Der Wettbewerb selbst findet offline und vor Ort in Freiburg statt.

eSport erfreut sich immer größerer Beliebtheit – eine neue Turnierserie ist der CosmosDirekt CampusCup. Der kostenlose FIFA18-Teamwettbewerb bietet die Möglichkeit, ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro sowie ein einwöchiges Trainigslager bei einem deutschen eSports-Profiteam zu gewinnen. Benötigt werden dafür nur zwei Dinge: Zwei ebenfalls volljährige Teamkameraden und eine PlayStation 4. Am Ende des Wettbewerbs wird das beste eSports-Team aller deutschen Hochschulen an der Spitze der Tabelle stehen.


Profis sind keine erlaubt – das Turnier richtet sich ausschließlich an Amateure. Volljährig müssen die Teilnehmer alle sein, mindestens zwei Mitglieder eines Teams müssen zudem an einer Universität oder einer Hochschule eingeschrieben sein.

Auf der Webseite des CosmosDirekt Campus Cups kann man sich entweder mit seinem Team oder alleine registrieren – sollte man keine Mitspieler haben, kann man nach der Registrierung auf die Suche nach zwei Teamkameraden gehen.

Am 15. Januar um 18.30 Uhr biete sich nun für Studierende in Freiburg die Gelegenheit, online von zu Hause aus in einem Best-of-3-Spiel gegen andere Teams anzutreten. Die besten vier Teams dürfen am Offline-Event in Freiburg teilnehmen, welches im April stattfinden wird. Der Gewinner dieses Spiels vertritt seine Region in der Main Season.
Was: FIFA18-Teamwettbewerb

Wann: Montag, 15. Januar um 18.30

Anmeldung: Kostenlos

Zur Anmeldung: Nation Gaming League Freiburg