Clubaktion

Bei der After-Work-Party in der Kindergalaxie darfst Du wieder Kleinkind sein

Jule Markwald

Mit Anlauf ins Bällebad springen, Kart-Rennen fahren oder in der Hüpfburg ausflippen – bei der After-Work-Party in der Kindergalaxie Freiburg darfst Du alles tun, was schon bei Kindergeburtstagen Spaß gemacht hat. Nächster Termin ist der 18. Mai. fudders Clubmitglieder bezahlen einen vergünstigten Eintrittspreis.

Die Kindergalaxie ist zwar Freiburgs größter Indoor-Kinderspielplatz, einmal im Monat haben Kinder allerdings keinen Zutritt. Bei der monatlichen After-Work-Party darf stattdessen jeder Volljährige noch mal das Kind in sich entdecken.


Dafür gibt es hier auf über 4.000 Quadratmetern genügend Gelegenheit: Trampoline, Hüpfburgen, ein riesiges Kletterlabyrinth, außerdem eine Elektrokartbahn, eine Lasertag-Arena und natürlich ein Bällebad. Auch Fußball, Hockey, Tischtennis und Billard kannst Du hier spielen – ohne dass Du den Platz mit Kindern teilen musst.

Wer nach dem ganzen Herumgetobe auf jeden Fall einen Tisch möchte, kann für 1,50 Euro extra pro Person reservieren. Geburtstagskinder bekommen einen Thron mit Namensschild. Als wäre seit der Grundschule nichts passiert.
Was: After-Work-Party im Hallenspielplatz
Wo: Kinder Galaxie Freiburg
Wann: Donnerstag, 18. Mai 2017, 19.30 Uhr-23 Uhr
Eintritt: regulär 5 Euro, Club der Freunde-Mitglieder können mit dem Mai-Voucher aus dem Vorteilsheftle noch eine Begleitperson mitbringen und zahlen den selben Preis (siehe Mai-Aktion).
Webseite: kinder-galaxie.de
Facebook: facebook.com/KinderGalaxie