Befrei die Get Up Kids!

Carolin Buchheim

Ach, waren sie schön, die guten alten Jump & Run und Adventure Spiele auf dem C64. Die pixelige Grafik. Die kruden Geschichten. Die schönen kleinen Details. Das es heute sowas nicht mehr gibt! Aber halt! Gibt es doch! Emogame ist ein wunderbares kleines kombiniertes Jump & Run und Adventure Spiel in Flash, bei dem man in Person seines liebsten Emo- und IndieRock Bandleaders versucht, die von Steven Tyler entführte und vergewaltigte Band The Get Up Kids zu befreien. Als Waffen hat man 7'' dabei, zum Werfen!

Emogameist ein sarkastischer Blick auf Emo-Szene, Fashion und Popkultur. Man kämpft sich durch Drei Level, unter anderem gegen fiese Sportlertypen, Weezer, 98 Degrees und Courtney Love. Jeder der 7 Bandleader hat eine eigene Spezialwaffe, die irgendwie mit seiner Musik zu tun hat; Conor Oberst hat Fevers & Mirrors dabei, das aktuelle Album, als Emogame 2002 rauskam , Tim Kasher von Cursive hat Burst & Bloom dabei, damals die aktuelle EP. Stirbt der Bandleader, mit dem man spielt, kann man mit einem der anderen weiter machen.Vorsicht: Im Intro-Filmchen zum Spiel gibts ein paar Comic-Szenen, die nicht ganz safe for work (nsfw) sind. Hints und Passwörter zu Emogame findet ihr bei Wikipedia.