Beatbauer gesucht

Marc Schätzle

Surftipp: Eine beliebte Freiburger HipHop-Seite heißt Moclass.de, betrieben wird sie von dem 25-jährigen Studenten Ziad Mamlouk. Im vergangenen Oktober hat Ziad die Nutzer seiner Seite dazu aufgerufen, eigene Beats zu produzieren. Die besten stehen auf Moclass zum Anhören bereit.Der Beatcontest erfreute sich reger Teilnahme. Mehr als 30 Beats wurden eingereicht, zehn schafften es in die Endausscheidung. Einige davon waren erstaunlich hochwertig produziert, darunter sogar ein Remix mit Vocals. Der Gewinner des damaligen Contests hieß übrigens Kantig , Mitglied einer Freiburg/Berliner Beatbauer-Combo. Hier ist sein Beat:

 
.Der Contest ist inzwischen zwar vorbei, trotzdem können Wohnzimmerproduzenten weiterhin frische Beats auf Moclass veröffentlichen. Wer sich angesprochen fühlt und Lust hat eine Plattform zur Veröffentlichung seiner Tracks zur Verfügung gestellt zu bekommen, der kann die genaue Vorgehensweise hierim Producer Forum auf Moclass nachlesen. Die Kriterien zum Mitmachen sind relativ offen, es darf alles zwischen Electro und Hip Hop sein und sollte natürlich eine eigenständige Produktion sein.Hinsetzen, Beats basteln, abschicken!Mehr Infos hier