Bandworkshop für Mädchen im Haus der Jugend

Teresa Quast

Noch immer herrscht in der Rockmusik ganz deutlicher Männerüberschuss. Aber auch Mädchen können an Drums, Gitarre, Mikro und Bass gut rocken. Wie gut, das können angehenede Musikerinnen ab 12 Jahren in den Osterferien bei einem Bandworkshop im Haus der Jugend ausprobieren.

Wer schon immer mal so richtig in die Gitarrensaiten greifen oder die Drum-Sticks schwingen wollte, ist in den Osterferien im Haus der Jugend genau richtig: Sieben Mädchen ab zwölf Jahren können bei einem Bandworkshop die klassischen Rockinstrumente wie E-Gitarre, Bass und Schlagzeug und natürlich den Umgang mit dem Mikro kennenlernen.


Die Mädchenband-Fachfrau Martina Möhler zeigt  dann, wie das Zusammenspiel in einer Band funktioniert. Vorkenntnisse sind nicht nötig und die Instrumente werden vom Haus der Jugend gestellt.

Also Mädels, rockt das Haus!

Mehr dazu:

Web: Jugendbildungswerk Freiburg

Was: Bandworkshop für Mädchen ab zwölf Jahren
Wann: Dienstag, 25. bis Freitag, 28. März jeweils von 11 Uhr bis 15 Uhr
Wo: Im Haus der Jugend Freiburg
Kursgebühr: 20 €
Anmeldung: telefonisch unter 0761/7919 7921 oder per Mail an martina.moehler@jbw.de