Bairische Dialekte

David Weigend

Die Bayerische Staatsbibliothek hat im Netz nun einen "Sprechenden Sprachatlas von Bayern" veröffentlicht, der Tondokumente aus 70 Orten enthält. Durch Anklicken kann man sich Wörter in den Dialektformen vorsprechen lassen. Sehr kurzweilig!



Die Website ist selbsterklärend aufgebaut: man kann Begriffe aus bestimmten Themenfeldern wählen, etwa "Mensch und Gesellschaft", "Haus und Haushalt", "Natur und Landwirtschaft" und so weiter.


Nimmt man zum Beispiel den Begriff "Geselliges Beisammensein von Nachbarn", ist es erstaunlich, wie unterschiedlich das in den einzelnen Regionen unserer östlichen Nachbarn klingt: Hutzenstube, Gunkel, Heierles, vors Dorf gehen, Hoigaat. Klickt selbst.

Bayerische Staatsbibliothek: Sprechender Sprachatlas von Bayern