Azubi-Markt bei EDEKA Südwest

fudder-Anzeige

In der Woche vom 16. Bis 21. April 2012 übernehmen 75 Auszubildende aus dem gesamten Absatzmarkt der Edeka Südwest die Führung des Neukauf-Marktes in Teningen. In dieser Zeit finden täglich wechselnde Aktionen statt, die Einblick geben in die verschiedenen Ausbildungsberufe bei Edeka Südwest.

   
„Mit diesem Projekt stärken wir den Teamgeist und fördern die Übernahme von Verantwortung.“ Mit diesen Worten begleitet Thomas Koppel, Bezirksleiter der Edeka Südwest, die symbolische Übergabe der Schlüssel und Marktunterlagen an die 75 Auszubildenden, die von Montag, den 16. April 2012, die Führung des Edeka-Neukauf in der Tscheulinstraße in Teningen übernehmen werden.  


Jeder Auszubildende erhält im Rahmen dieser Aktionswoche eine feste Aufgabe. Die jungen Leute aus dem ersten bis dritten Ausbildungsjahr werden in dieser Zeit beispielsweise als  Servicekraft oder Kassenverantwortlicher eingesetzt. Einige Auszubildende übernehmen sogar die Aufgaben des Abteilungsleiters oder Marktleiters. Damit sind die angehenden Verkäufer und Verkäuferinnen sowie Einzelhandelskaufleute während einer ganzen Woche für den reibungslosen Betrieb des 2.000 Quadratmeter großen Marktes in Teningen selbst verantwortlich. Zu ihren Aufgaben gehört, Bestellungen zu tätigen, Waren aufzufüllen, Kunden zu beraten und Angebote zu platzieren. Ebenfalls Teil ihres Aufgabengebietes sind Kassenabrechnungen, betriebswirtschaftliche Auswertungen, administrative Tätigkeiten und die Personalplanung.  

 
Das Besondere daran: Die 75 Auszubildenden haben das gesamte Projekt eigenständig vorbereitet. Die Abteilung Personalentwicklung hat ihre Vorbereitungen lediglich beratend begleitet. Dazu Koppel: „Für unser Unternehmen ist eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen ganz wichtig. Die Auszubildenden sollen komplett eigenständig arbeiten und wenn möglich alles selbst entscheiden.“ Er und sein Team werden sich daher für die Dauer des Projekts im Hintergrund halten und lediglich für Nachfragen zur Verfügung stehen.  

Des Weiteren geben die Auszubildenden mit zahlreichen Aktionen und einem Info-Truck, der am Mittwoch, 18. April 2012, und Donnerstag, 19. April 2012, vor dem Markt Halt macht, Einblicke in die verschiedenen Ausbildungsberufe bei Edeka Südwest. Aber auch der Spaß kommt in dieser Woche voller Herausforderungen nicht zu kurz. Dafür sorgt u.a. das große Parkplatzfest am Freitag, 20. April 2012, und Samstag, 21. April 2012, mit Ständen der Produktionsbetriebe von Edeka Südwest, zu dem alle Kunden recht herzlich eingeladen sind.

Mehr dazu:

 
Was:
Azubi Markt bei Edeka Südwest
Wann:
Montag, 16. April 2012 bis Samstag, 21. April 2012
Highlights:

Mittwoch, 18. April 2012: Edeka-Show-Truck
Donnerstag, 19. April 2012: Edeka Show Truck
Freitag, 20. April 2012: Parkplatzfest mit Ständen der Produktionsbetriebe
Samstag, 21. April 2012: Parkplatzfest mit Ständen der Produktionsbetriebe
Wo:
Edeka-Neukauf in Teningen