Autoknacker demolieren 15 Autos im Mooswald

fudder-Redaktion

Autoknacker haben in der Nacht von Freitag auf Samstag mindestens 15 Autos im Mooswald beschädigt.

Wie die Polizei berichtet, schlugen die Täter bei zahlreichen Fahrzeugen die Scheiben ein, um das Auto zu durchsuchen.In einem Fall wurde dabei ein Navigationsgerät entwendet. Weitere Fahrzeuge wurden durch Einschlagen der Scheiben beschädigt.


Die geparkten Autos standen alle im östlichen Mooswald (u.a  Ensisheimer Straße, Mühlhauser Straße, Elefantenweg.) Bislang sind 15 beschädigte Fahrzeuge festgestellt worden. Das Polizeirevier Freiburg-Nord hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte unter Tel. 0761/882-4221. Die Höhe des Schadens ist noch nicht zu beziffern.

Mehr dazu: