Ausgehbefehl: Diese sechs Partys und Konzerte am Wochenende darfst du nicht verpassen

Nightlife-Guru

Endlich Herbst, endlich wieder mehr Partys und Konzerte in Freiburg. Welche du auf keinen Fall verpassen darfst, erfährst du in der Übersicht.

Leo Grande im Kulturaggregat

Mild-würzig wie einjähriger Fontina auf Polenta – so kommen die Songs von Leo Grande daher. Die Steilvorlage für diesen kulinarischen Vergleich liefert der Folk-Popper aus Berlin selbst. "Nudeln mit Sosse" heißt sein Debütalbum. Im gleichnamigen Songs geht’s ums Kochen, um Muttermale und die Angst vor Überfremdung. Die ist jedoch völlig unbegründet. Fontina schmeckt nämlich auch zu deutschen Kartoffeln.



Was: Konzert w/ Leo Grande Wann: Freitag, 22. September 2017, 21 Uhr Wo: Kulturaggregat – Hilda5, Hildastraße 5, 79102 Freiburg

Soirée Echo in der Laiterie (Straßburg)

Die Veranstalter der Soirée Echo-Reihe in Straßburg buchen für ihre Nächte ein Programm in Festivalgröße. Marcel Dettmann, Function, Ryan Elliott in einer Nacht. Dafür lohnt sich der Reiseaufwand.


Was: Soirée Echo w/ Marcel Dettmann, Function, Ryan Elliott
Wann: Freitag, 22. September 2017, 23 Uhr
Wo:La Laiterie, Rue du Hohwald 13, 67000 Straßburg

Wineclub mit DJ Knigge im Rido

17 Jahre ist es her, dass Knigge, eigentlich Markus Gniech, zusammen mit Michael Friedrich als Crane A.K. die Platte "Polsterplanet" veröffentlicht hat. Beats, so sanft wie prickelnde Champagnerbläschen, bilden das Fundament dieses Stücks. Auf der Tanzfläche eines Clubs eingesetzt, massiert der Groove ganz sanft den Körper. Auf seinen fluffy-puffy Polsterplaneten entführt Knigge an diesem Abend an den Decks des Rido – und leitet den Herbst-Auftakt der Wineclub-Reihe ein.


Was: Rido Wineclub w/ DJ Knigge
Wann: Freitag, 22. September 2017, 21 Uhr
Wo: Rido, Gartenstraße 13, 79098 Freiburg

Octaeder im Drifter’s Club

Eloquence war der vielleicht sympathischste Veranstalter, Booker und Club-Mitbetreiber, den Freiburg je hatte. Seine letzte Homebase war das BalzBambii. Das hat seit Sommer 2016 leider zu. Eloquence, der sonst auf den Namen Fabrizio Bonina hört, lebt leider auch nicht mehr in Freiburg. Trotzdem kommt er ab und zu in seine alte Heimat zurück – und steht dann am Mischpult eines der wenigen verbliebenen Clubs. An diesem Samstag zusammen mit Johannes Hörr im Drifter’s Club.


Was: Octaeder w/ Eloquence, Johannes Hörr
Wann: Samstag, 23. September 2017, 23 Uhr
Wo: Drifter’s Club, Schnewlinstraße 7, 79098 Freiburg

Ein Jahr One Trick Pony

Die Bienenwachs-Deko am Champagnerglas könnte an diesem Samstagabend zerfließen. Seit einem Jahr nämlich serviert das Team der One Trick Pony-Bar nun klassische Longdrings und ausgefallen inszenierte Cocktails in Oberlinden. Das wird groß gefeiert – mit den DJs Shaddy, Chill Thunder und Valentin Eka an den Plattenspielern. Sie zelebrieren schmelzende Melodien mit großem Disco-Gestus, bittersüße und längst vergessene Soul- und Boogie-Klassiker aus Flohmarktkisten.


Was: 1 Jahr One Trick Pony
Wann: Samstag, 23. September 2017, 21 Uhr
Wo: One Trick Pony, Oberlinden 8, 79098 Freiburg

Reach Another System im White Rabbit

Es gibt ja Menschen die enorme Angst vor einer sogenannten Welteinheitsgesellschaft haben. Hinter allem und jedem, das sie mit ihrem Verstand nicht erklären können, vermuten sie die sogenannte One-World-Bewegung. Sie haben recht. Die illuminatistische Umerziehung hat längst begonnen. In Freiburg kümmert sich das Experimental- und Technolabel Reach Another System darum. Düster und dunkel ist der Sound, den die Macher Jekyl und Daun auflegen. An diesem Samstag haben sie Kuno als Gast-DJ, und Sacré aus Stuttgart für ein Live-Set geladen. Sacré, Französisch für heilig, geistlich, sakral, aber auch fürchterlich und irrsinnig. Wenn das kein Zeichen ist. Ganz bestimmt kein Abend für Menschen mit Angstpsychosen.


Was: Live: Sacré, DJs: Kuno, Jekyl, Daun
Wann: Samstag, 23. September 2017, 23 Uhr
Wo: White Rabbit, Leopoldring 1, 79098 Freiburg

Mehr zum Thema: