Tipps

Ausgehbefehl: Die 5 besten Partys und Konzerte am Wochenende

Nightlife-Guru

Das Wochenende steht an und du hast keinen Plan, wo du hingehen sollst? Kein Problem, fudders Nightlife-Guru hat die Rosinen aus dem Nachtleben herausgepickt. Auch wenn er keine Rosinen mag. Aber das ist eine andere Geschichte. Feiern gehen!

Artik Allstars im Freizeichen (Artik)

Downtempo, Schnecko, Slow-House, Keta-Pop, Downbeat: Für kaum eine Spielart der elektronischen Tanzmusik gibt es mehr Namen, als für die wummernde Low-BPM-Mucke, die am Samstag im Freizeichen läuft. Schön entspannt und entschleunigend, aber trotzdem mit dem gewissen Drive nach vorne. Und wer es unbedingt schneller braucht: Auf dem Barfloor läuft auch Techno. Mit und von den Artik Allstars: Apollo Plastik, Mr. Bardo, Tom Sun, Leonski, Synetic.


Was: Artik Allstars mit Apollo Plastik, Mr. Bardo, Tom Sun, Leonski, Synetic
Wann: Freitag, 22. November 2019, 23 Uhr
Wo: Freizeichen (Artik)

Tanzen uns! Jonas Ehrhardt feiert seinen DJ-Abschied.

Nach 20 Jahren im Nachtleben verabschiedet sich DJ und Ex-White-Rabbit-Mitbetreiber Jonas Ehrhardt von der DJ Kanzel und gibt sich ein letztes Mal die Ehre im Räng. Was läuft bleibt geheim – nun ja fast – denn eines gibt es nicht, auch wenn das sonst der Sound von Jonas Ehrhardt ist: Techno. Dafür ein Kessel Buntes, Guilty Pleasures und und und …


Was: Tanzen uns! DJ-Abschied Jonas Ehrhardt
Wann: Freitag, 22. November, 23 Uhr
Wo: The Great Räng Teng Teng

AzumdemSK im Harmonie Gewölbekeller

Rapper reden gerne vom Real bleiben, wirklich Real geblieben sind dabei nur wenige. AzumdemSK gehört allerdings sicher dazu. Über entspannte Oldschool-Beats rappt der Münsteraner, der auch in der Leipziger Szene einen Platz gefunden hat, sich die Probleme von der Seele – ist dabei aber trotzdem kein Kind von Traurigkeit. Eine Prise Battle fehlt nie, das macht seine Musik so spannend. Support gibt’s von Dmo, Suza&Die Moodie und Qerl. Außerdem legen Gianni Beretta, Megabutter, Namean, Kefian und Sirob auf. Da bleibt als Berufsjugendlicher nur zu sagen: fett!


Was: AzudemSK. Support: Dmo, Suza&Die Moodie und Qerl. DJs: Gianni Beretta, Megabutter, Namean, Kefian und Sirob
Wann: Samstag, 23. November, 21.30 Uhr
Wo: Harmonie Gewölbekeller

Pink Party in der Mensabar

Die Pink Party ist eine feste Institution im queeren Nachtleben in Freiburg. Die Party steht für Offenheit und Freizügigkeit und dementsprechend heiß geht es in der Mensabar auch her. Musikalisch gibt’s einen wilden Musikmix aus Trash, Pop, Rock und 90ern – eben alles, wozu es sich ordentlich feiern lässt.
Was: Pink Party
Wann: Samstag, 23. November, 23 Uhr
Wo: Mensabar

Video-Release-Vernissage von Zweatlana

Die Freibuger Musikerin Zweatlana macht sphärische Indie-Musik – alleine, und nur mit Loopstation, Keyboard, Gitarre und natürlich ihrer Stimme. Das Video zu ihrer neuen Single "FCKN ART" hat sie in der Kammerbühne im Theater Freiburg gedreht. Dort findet nun am Samstag auch eine kleine und feine Video-Release-Vernissage statt. Nur zu empfehlen!


Was: Video-Release-Vernissage von Zweatlana
Wann: Samstag, 23. November, 20 Uhr
Wo:Kammerbühne, Theater Freiburg. Eingang über die Sedanstraße.