Ausgeh-Befehl: Die acht besten Partys und Konzerte am Wochenende

Nightlife-Guru

Klassischer Gesang, Soul, Partys unter freiem Himmel. So vielseitig präsentiert sich der Ausgehkalender in dieser Woche. Welche Konzerte und Partys du auf keinen Fall verpassen darfst, erfährst du in der Übersicht.

10 Jahre Min2Max im Drifter’s

Zehn Jahre an den Plattenspielern und kein bisschen Müde ist Martin Mingres, der am Freitag den Geburtstag seiner Veranstaltungsreihe Min2Max feiert.
Was: 10 Jahre Min2Max w/ Martin Mingres, Steeven B
Wann: Freitag, 29. Juni, 23 Uhr
Wo: Drifter’s Club

Soul Rotation im Great Räng Teng Teng

Dan Dynomite, in Trier geboren, hat seine ersten Schritte auf dem Tanzparkett und in der DJ-Kanzel zu HipHop gemacht. Heute ist der vor Kurzem nach Freiburg gezogenen Discjockey vor allem bekannt für seine Auswahl an rohem Soul und Funk der späten Sechziger und frühen Siebziger.


Was: Soul Rotation w/ Dan Dynomite
Wann: Freitag, 29. Juni, 23 Uhr
Wo: The Great Räng Teng Teng

The Great Machine im White Rabbit

Die Psychedelic-Rock-Band The Great Machine kommt aus Tel Aviv und spielt an diesem Freitagabend erstmals in Freiburg. Als Supportband von Ozzy Osbourne wissen sie, wie man mäandrierenden Gitarrenriffs mit einer Portion Heaviness zu Geschwindigkeit verhilft.


Was: The Great Machine, Desert Tree House
Wann: Freitag, 29. Juni, 20 Uhr
Wo: White Rabbit

Freiburger Chornacht

24 Chöre und Ensembles, rund 1000 Sängerinnen und Sänger, bringen am Freitagabend bei der Freiburger Chornacht die Innenstadt zum Klingen. Im Halbstundentakt treten die Chöre auf fünf Bühnen auf, darunter die Gerichtslaube im Rathausinnenhof und der Innenhof des Schwarzen Klosters. Auftreten werden unter5 anderem die Heinrich-Schütz-Kantorei, der Freiburger Oratorienchor, der Junior Jazzchor und die A-Capella-Pop-Formation Twäng!


Was: 24 Chöre und Ensembles
Wann: Freitag, 29. Juni, 19 Uhr
Wo: Rathausplatz, Schwarzes Kloster, Kartoffelmarkt, Gerichtslaube, Basler Hof

Hill Chill Open Air-Festival in Riehen

Musik von Folk-Pop, Spaghetti-Surf, Punk, Indie-rock, Dada-Schlager-Dub bis Pop und Psychedelic Rock aus der Basler Szene gibt’s beim Hill Chill Open Air-Festival im Riehener Sarasinpar. Einen festen Eintrittspreis gibt es nicht, jeder zahlt, was er will.


Was: Hill Chill Open Air-Festival
Wann: Freitag, 29. Juni, ab 18 Uhr und Samstag, 30. Juni, ab 15.30 Uhr
Wo: Sarasin-Park in Riehen (CH)

Mensagarten Sommerfest

Soul, Disco, House, Klassiker und neue Veröffentlichungen: Michael Ellis beschäftigt sich scheuklappenfrei mit Tanzmusik, die ihren Ursprung in der Motown-Ära nimmt und über die Hinterhöfe Chicagos und New Yorker Clubs ihren Weg auch zu uns gefunden hat.
Was: Soundgarden w/ Michael Ellis
Wann: Samstag, 30. Juni, ab 15 Uhr
Wo: Mensagarten, Mensa Rempartstraße

Saisonabschluss mit FreundInnen im Elysia

Einmal im Jahr ziehen sich Discjockeys wie Sven Väth und Dixon zurück. In die Abgeschiedenheit im Süden Indiens oder eines Retreats, wo sie mehrere Wochen mit Meditation, Yoga und der Reinigung von Körper, Geist und Seele verbringen. Was Schweizer Clubbetreiber zur Entspannung machen, wissen wir nicht. Fest steht allerdings, dass sie in die Sommerpause gehen. So auch das Elysia. Doch davor legen noch einmal alle Residents, darunter Cephei, Timna Sommerfeldt und Ben Kaczor, auf.


Was: Saisonabschluss w/ Timnah Sommerfeldt, Elias_308, Ben Kaczor, u.v.m.
Wann: Samstag, 30. Juni, 23 Uhr
Wo: Elysia in Basel

Pusteblume Electronic Music Open Air in Schutterwald

Sanft durch die Luft gleiten und die Welt von oben betrachten: Das wär"s doch. Dazu muss man allerdings erst einmal in die Luft gelangen. Auftrieb und das Gefühl von Leichtigkeit bekommt man aber auch, wenn man mit beiden Füßen auf dem Boden bleibt – sofern es die Tanzfläche eines Clubs vor einer Festivalbühne ist. Zum Beispiel am Samstag auf dem Electronic Music Open Air – zum Sound von Acoma, Timo Shower, Torsten Häussler und vielen anderen DJs aus der Region.
Was: Pusteblume Open Air w/ Acoma, Timo Shower, u.v.m.
Wann: Samstag, 30. Juni, ab 14 Uhr
Wo: Haus am See in Schutterwald

Mehr zum Thema: