Ausgeh-Befehl: Auf diesen 9 Partys tanzt du wilder ins neue Jahr 2019

Nightlife-Guru

Du bist noch unentschlossen, wohin es dich in der Silvesternacht zieht? fudders Nightlife-Guru hat neun Ausgehtipps-

Alle Silvesterpartys findest du hier: Silvester 2018/2019 in Freiburg

Silvesterdrama in der Bar am Funkeneck

Der Titel legt eine falsche Fährte. Einmal in der Bar am Funkeneck angekommen, hast du die ganze Silvester-Misere – zu viel gegessen, kriselnde Beziehung, zu wenig Schaumwein im Kühlschrank – hinter dich gebracht. Ab jetzt kannst du los lassen und dich dem Italo-Disco-Wave-Boogie-Synthpop-Sound der Drama Club-Boys hingeben.


Was: Silvesterdrama w/ Drama Club
Wann: beginnt am 1. Januar um 00.30 Uhr
Wo: Bar am Funkeneck

Ponyhof Clubbing Spezial in der Beat Bar Butzemann

Ausnahmsweise ist das Leben tatsächlich ein Ponyhof. Dafür sorgt das Team der Beat Bar Butzemann und Fred Pferd mit seiner Soundmische aus Indie und Electronica.
Was: Ponyhof Clubbing Spezial w/ Fred Pferd
Wann: beginnt am 1. Januar um 00.30 Uhr
Wo: Beat Bar Butzemann

Jetzt knallt’s richtig im Crash und Drifter’s Club

Zwei Clubs, eine Party. Crash und Drifter’s machen zu Silvester gemeinsame Sache und lassen’s knallen. Aber so richtig. Das verspricht nicht nur der Titel der Party, sondern auch die Discjockeys an den Decks. Das sind unter anderem Manuel Bayer, Acoma, Harley und Magnus.
Was: Jetzt knallt’s richtig w/ Manuel Bayer, Acoma, Harley, u.v.m.
Wann: beginnt am 1. Januar um 00.30 Uhr
Wo: Crash und Drifter’s

Bye Bye 2018 im Freizeichen

Eintauchen in eine außergewöhnliche Parallelwelt. Dazu bietet das Irrlicht Konzepte-Veranstalterkollektiv immer wieder eine Möglichkeit, ob im Crash oder an Orten, die erst kurz vor Beginn der Party bekannt gegeben werden. Zu diesem Silvester bespielen sie das Freizeichen.
Was: Bye Bye 2018 w/ Goldfrettchen, JanxNeu, Dimitri Dilano, Jona Lisa, Kollektiv B, u.v.m.
Wann: beginnt am 1. Januar um 00.30 Uhr
Wo: Freizeichen



One Love im Hans Bunte

Same procedure as every year, James! So sicher wie die Ausstrahlung von "Dinner for One" ist auch Karotte, eigentlich Peter Cornely, zu Silvester als Discjockey im Hans Bunte gesetzt. In diesem Jahr legt der Frankfurter mit Aka Aka, Pappenheimer, Kerstin Eden und den Yellowheads auf. Außerdem gibt’s einen Psytrance- und Goa-Floor für alle, die den Jahreswechsel für eine kurze Astralreise nutzen wollen.
Was: One Love w/ Karotten, Kerstin Eden, Pappenheimer, u.v.m.
Wann: Montag, 31. Dezember 2018, 22 Uhr
Wo: Hans Bunte

90er Dance Party im Harmonie Gewölbekeller

Ob in der Mode oder in der Musik: Die Neunziger haben eigentlich nie aufgehört. Wohin man geht, trifft man sie an. So auch zu Silvester im Harmonie Gewölbekeller in Freiburg. Dort sorgt Rusty für den entsprechenden Soundtrack.
Was: 90er Dance Party Silvester Special
Wann: Montag, 31. Dezember 2018, 23 Uhr
Wo: Harmonie Gewölbekeller

Ruefester im Silvetto (im Ruefetto)

Ja, das Ruefetto gibt es noch. Nur dürfen dort eigentlich keine Partys mehr stattfinden. Ein Bebauungsplan aus dem vorigen Jahrtausend und diverse andere Hürden verhindern das. Umso schöner, dass zu Silvester der vielleicht schönste Rave-Keller in Freiburg seine Türen öffnet und zum großen Bassdrum-Bums einlädt.
Was: Ruefester im Silvetto w/ Meshki, Tom Sun, Groover S, Chris Milla, u.v.m.
Wann: beginnt am 1. Januar um 00.15 Uhr
Wo: Ruefetto

Silvesterparty in der Passage46

Die Urbanfunkbash spielt live Funkiges und Souliges. Dasselbe mit 45 Umdrehungen pro Minute kommt von DJ Dynamite.
Was: Silvesterparty w/ Urbanfunkbash, DJ Dynamite
Wann: Montag, 31. Dezember 2018, 22 Uhr
Wo: Passage46

Big Kahuna im Great Räng Teng Teng

Big Kahuna steht für Surffeeling im Clubkontext. Also Funk, Soul, Rhythm and Blues und Rock and Roll, dazu Tiki Cocktails, Salty Fingerfood und eine Big Kahuna Fruit Bowl. Fehlen nur noch Boards und Wellen. Aber diese kommen ja in sonischer Form an dich heran.
Was: Big Kahuna
Wann: Montag, 31. Dezember 2018, 23 Uhr
Wo: The Great Räng Teng Teng

Mehr zum Thema: